Sie wollen etwas gegen den Klimawandel tun und damit bei sich selber anfangen? Nichts leichter als das.

Mit dem CO² Rechner bei WWF erstellen Sie in ca. 10 Minuten Ihre CO2-Bilanz pro Jahr. Am Ende erhalten Sie dann Ihre ganz persönlichen Tipps zur Verringerung Ihres CO2-Verbrauchs.

Sichtschutz natürlich schön mit Bambus

Die Angebote an Sichtschutzelementen für den Garten, die Terrasse oder den Balkon sind sehr vielfältig. Bei der Wahl für einen neuen Sichtschutz sollte jedoch nicht nur die Funktionalität und Haltbarkeit den Ausschlag geben. Vielmehr sollte der Sichtschutz dekorativ sein und sich harmonisch in das Gesamtbild der Gartenanlage einfügen. Schließlich hält man nicht nur fremde Blicke fern, sondern kann den Sichtschutz als gestalterisches Element einsetzen.

Neben einem natürlichen Sichtschutz in Form einer Bambushecke eignen sich auch Bambusstangen bzw. Bambusrohre unterschiedlicher Stärken und Längen, die für Bambusrollzäune verwendet werden oder sogar eine Kombination von beidem. Bambusrollzaun gibt es in verschiedenen Designs. Sehr beliebt ist der schwarze Bambuszaun, der aus echten schwarzen Bambusrohren gefertigt wird. Die Bambusstangen sind neben der besonderen Farbgebung auch sehr stabil und langlebig.

Auch Bambusmatten in Natur oder in Mahagonifarben eingefärbt zählen zu den beliebten Sichtschutzelementen. Bambusmatten und Bambusrollzäune gibt es in verschiedenen Designs und Abmessungen. Kombiniert mit einem schönen Pflanzenmix und anderen dekorativen Elementen verwandeln Sie Ihren Garten in eine Wohlfühl-Oase mit exotischem Flair.
 
Eines aber ist sicher: Wer sich bei seinem Sichtschutz für Bambus entscheidet, egal ob eine Bambushecke, ein Bambusrollzaun oder Bambusmatte, der zieht die Blicke der Nachbarn auf sich - nur eben von der anderen Seite!